SCHULPROJEKT - SRI LANKA

LANKA LEARNING CENTER

 
 
 
 
Sri Lan­ka hat dank des flä­chen­de­ckend vom Staat garan­tier­ten Bil­dungs­an­ge­bots für ein Ent­wick­lungs­land eine über­durch­schnitt­lich hohe Alpha­be­ti­sie­rungs­quo­te. Doch die Qua­li­tät der Schul­bil­dung ist regio­nal sehr unter­schied­lich. Vie­ler Orts ist Bil­dung noch immer eine Fra­ge des Gel­des. So blei­ben immer wie­der Kin­der aus Scham dem Unter­richt fern, da ihren Eltern das Geld für Schul­uni­for­men, Stif­te und Hef­te fehlt.
 
Zudem haben durch den jah­re­lan­gen Bür­ger­krieg und die Tsu­na­mika­ta­stro­phe vie­le Erwach­se­ne und Jugend­li­che über­haupt kei­ne Schul- und Berufs­aus­bil­dung.
 
Bar­ba­ra Vet­ter hat daher im Rah­men der Licht­bildare­na 2016 die Schirm­herr­schaft für ein beson­de­res Schul­pro­jekt in Sri Lan­ka über­nom­men, wel­ches die­se Bil­dungs­lü­cke schlie­ßen möch­te. Im Lan­ka Lear­ning Cen­ter kön­nen Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­se­ne aller Kon­fes­sio­nen Bil­dung und Aus­bil­dung erhal­ten. Sie bekom­men hier eine Chan­ce auf eine selbst­be­stimm­te und freie Kind­heit sowie eine eigen­stän­di­ge Zukunft.
Die Rei­se­jour­na­lis­tin und Initia­to­rin der Licht­bildare­na Bar­ba­ra Vet­ter kam mit dem Lan­ka Lear­ning Cen­ter im Früh­jahr 2016 erst­mals in Berüh­rung, als sie des­sen Grün­der, Vin­cen Fran­cis Jesu­da­san, auf ihrer Sri Lan­ka-Rei­se ken­nen lern­te – eine Begeg­nung, die ihre Rei­se­zie­le nicht nur ver­än­der­te, son­dern sie sehr berühr­te und aktiv wer­den ließ…
 
Das Lan­ka Lear­ning Cen­ter gehört mit zu einem von 28 Bil­dungs­stand­or­ten mit über 1.000 Kin­dern, wel­che von S.T.E.P.S. of for­gi­veness e.V. geför­dert wer­den. S.T.E.P.S. of for­gi­veness e.V. ist ein gemein­nüt­zi­ger Ver­ein, der Bil­dungs­pro­jek­te für Kin­der und Jugend­li­che in Sri Lan­ka unter­stützt.
 
Vin­cen Fran­cis Jesu­da­san hat eine Visi­on – durch Zugang zu Bil­dung, Sport, Berufs­aus­bil­dung u.v.a.m. soll Kin­dern und Erwach­se­nen jeg­li­cher Kon­fes­sio­nen und Eth­ni­en eine bes­se­re Zukunft ermög­licht wer­den. Durch unse­re Unter­stüt­zung rückt die­se Visi­on einen gro­ßen Schritt wei­ter in die Wirk­lich­keit.

Der Schulgründer Vincen Francis Jesudasan, gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern in den Räumen des neu errichteten Lanka Learning Centers. Foto: ©Lichtbildarena
Der Schul­grün­der Vin­cen Fran­cis Jesu­da­san, gemein­sam mit Schü­le­rin­nen und Schü­lern in den Räu­men des neu errich­te­ten Lan­ka Lear­ning Cen­ters.

 

Barbara Vetter übereicht den Schülerinnen und Schülern im Lanka Learning Center – dank der vielen Spenden – Schulranzen, gefüllt mit Unterrichtsmaterialien. Foto: ©Lichtbildarena
Bar­ba­ra Vet­ter übereicht den Schü­le­rin­nen und Schü­lern im Lan­ka Lear­ning Cen­ter – dank der vie­len Spen­den – Schul­ran­zen, gefüllt mit Unter­richts­ma­te­ria­li­en.

Noch müssen sich jeweils drei Auszubildende im Lanka Learning Center ein Notebook im Unterricht teilen - ein Anfang ist gemacht. Foto: ©Lichtbildarena
Noch müs­sen sich jeweils drei Aus­zu­bil­den­de im Lan­ka Lear­ning Cen­ter ein Note­book im Unter­richt tei­len – ein Anfang ist gemacht.

 

Die Zahl der Lehrer und Ausbilder im Lanka Learning Center ist zu gering, um Kindern und Jugendlichen einen ausreichenden Bildungsstandard zu ermöglichen. Foto: ©Lichtbildarena
Die Zahl der Leh­rer und Aus­bil­der im Lan­ka Lear­ning Cen­ter ist zu gering, um Kin­dern und Jugend­li­chen einen aus­rei­chen­den Bil­dungs­stan­dard zu ermög­li­chen.

 

Patenschaften für Lehrerstellen
 

Um die Schu­le in ihrem Auf­bau zu unter­stüt­zen, sucht die Licht­bildare­na Paten­schaf­ten für Leh­rer­stel­len. Als Pate hel­fen Sie mit, die Leh­rer­stel­len des Schul­projektes ­lang­fris­tig und sta­bil zu finan­zie­ren! Sie sor­gen unter ande­rem dafür, dass 25 bis 30 Kin­der nach­mit­tags, ergän­zend zum staat­li­chen Schul­an­ge­bot, Nach­hil­fe und Schul­ma­te­ria­li­en erhal­ten sowie eine lie­be­vol­le Bezugs­per­son bekom­men, die in ihre Ent­wick­lung inves­tiert.
Ver­än­de­run­gen brau­chen lan­gen Atem! Mit nur 1 oder 2 € pro Tag kön­nen Sie im Lan­ka Lear­ning Cen­ter Gro­ßes errei­chen – z.B. die Bezah­lung von qua­li­fi­zier­ten Lehr­kräf­ten. Sie haben Inter­es­se an einer Paten­schaft? Vin­cen Fran­cis Jesu­da­san, der S.T.E.P.S. of ­for­gi­veness e.V. – ­Grün­der, gibt Ihnen ger­ne per­sön­lich wei­te­re Aus­künf­te per E‑mail und tele­fo­nisch unter: 0176 – 40 25 83 33.
 vincenfrancis(at)yahoo.com
 
Bildung, Begegnung, Toleranz